Vertragshandy runtergefallen kaputt

Es kann eine ziemlich dünne Linie zwischen einem Telefon geben, das “beschädigt” oder “zu beschädigt” ist, was sich oft je nach Recycler ändert. Allerdings werden Sie mit ziemlicher Sicherheit nichts für ein Telefon bekommen, das in einem dieser Zustände ist: Viele Recycler geben Ihnen nur ein genaues Angebot für Ihr Gerät, wenn sie es überprüft haben, vor allem, wenn es kaputt ist. Sie berechnen den Preis basierend darauf, wie viel es kosten wird, seine Teile zu reparieren oder zu bergen, und senden Ihnen ein überarbeitetes und genaues Angebot. Wenn das Problem mit Ihrem Telefon von einfachen Dingen wie einer kaputten Kamera bis zu einem zertrümmerten Bildschirm reicht, können Sie es möglicherweise selbst reparieren. Wir haben bereits eine Anleitung zu den gängigsten Smartphone-Reparaturen vorgestellt, die Sie selbst durchführen können, sowie eine Reihe von DIY-Fixes und Upgrades. Obwohl es nicht ganz so einfach ist, wie eine Karte in Ihrem Desktop zu tauschen, sind viele von ihnen tatsächlich ziemlich einfach, vorausgesetzt, der Hersteller hat es nicht unmöglich gemacht, Ihr Telefon zu öffnen. Das erste Gesetz ist bekannt als der Sale of Goods Act 1979. Dieses Gesetz legt fest, dass alles, was Sie kaufen, “zweckdienlich” und “von zufriedenstellender Qualität” sein muss, und ermöglicht es Ihnen, ersatzartikelumsersatzware für bis zu sechs Jahre nach einem Kauf zu fragen. Das Problem dabei ist, dass die Handlung nur Fehler abdeckt (nach sechs Monaten nach dem Kauf gemacht), und nicht Ihre allgemeine tägliche Abnutzung, und Sie werden beweisen müssen, dass Ihr Telefon wegen eines mechanischen Fehlers pleite ist und nicht, weil Sie es jeden Tag für die letzten vierzehn Monate verwendet haben. Wie Sie sich vorstellen können, ist das ziemlich schwierig zu tun. Das Problem ist, dass Apple den Verbrauchern trotz des üblichen Verkaufs von iPhones mit Zweijahresverträgen nur eine einjährige Garantie gewährt. Wenn Ihr iPhone also bricht, wenn Sie es über ein Jahr hatten, aber bevor Ihr Zweijahresvertrag verlängert wird, könnten Sie auf einem Vertrag stecken bleiben, den Sie nicht mit einem Telefon bekommen können, das nicht funktioniert. Wenn Sie das Geld nicht für zusätzliche Deckung ausgeben möchten, dann stellen Sie sicher, dass Sie Ihre neuen Smartphones auf einer Kreditkarte kaufen, die eine erweiterte Garantie auf Käufe bietet.

Beispielsweise bietet American Express erweiterte Herstellergarantien bis zu einem Jahr nach der ursprünglichen Garantie an. Die erweiterte Herstellergarantie ist kostenlos, und Sie müssen sich nicht anmelden, um den Vorteil zu erhalten. Außerdem verlängert sie die Garantie um ein weiteres Jahr nach Ablauf der erworbenen Garantie durch Dritte. Es gibt viele Online-Guides, die Sie durch die Grundlagen der Bildschirmreparatur führen, einschließlich der Ihnen zu sagen, welche Werkzeuge Sie benötigen, wenn Sie sowohl die Nerven des Stahls und den Willen, diesen Weg zu gehen, besessen sind.

Category: Uncategorized